Keilrippenriemen

Diese werden auch als Poly-V Riemen bezeichnet. Sie sind in aller Regel aus Gummielastomeren gefertigt.

Poly-V Antriebe zeichnen sich im Vergleich zu klassischen Keilriemenantrieben durch geringeres Gewicht, weniger Platzbedarf, niedrigere Geräuschemissionen und höhere zulässige Riemengeschwindigkeiten aus.

Die gängigsten Profile sind PJ und PK, seltener die gröberen Profile PL und PM.

Für spezielle Anwendungen sind die Ausführungen SIT CONVEY und SIT FLEXO lieferbar. Fordern Sie bitte unsere Beratung an.

Poly-V Riemen aus Polyurethan finden Sie als Sonderprodukt auch im ELATECH Katalog.

ELATECH Poly-V K

ELATECH Poly-V K